Unser Mitananda Lernen Basiskurs wird momentan überarbeitet!
Voraussichtlich wird der nächste Durchgang Ende September starten. Sobald die Termine feststehen und man sich dafür anmelden kann, werden wir es hier und auf unseren Social Media Kanälen bekanntgeben. Du kannst gerne auch unseren Newsletter abonnieren, um rechtzeitig verständigt zu werden!
Verpasse keine Updates mehr und melde dich für unseren Newsletter an!
anmelden

Basiskurs Mitananda ∞ Lernen

 
 

Ausbildung zur Selbstbestimmten Lernbegleitung

12 Wochen Intensivbegleitung in 3 Modulen.

Finde in unserem Intensiv-Basiskurs zu mehr Vertrauen in dich und deine Kinder, zu mehr Leichtigkeit und Freude im Alltag und den für deine Familie stimmigen Weg, nachhaltiges, natürliches Lernen in den Alltag zu integrieren!

Unser 12 Wochen Programm beinhaltet:

Der Aufbau
  • Telegram Gruppe: Wir arbeiten gemeinsam in einer geschlossenen Gruppe im geschützen Rahmen
  • Vorstellung des Wochenthemas: jeden Dienstag mit einem Impulsvideo
  • Übungsaufgaben zum Wochenthema: Arbeitsblätter und Übungen mit denen du tief in die Thematik eintauchen kannst und innere Prozesse in Gang setzt
  • Zoom Webinar: Zum Abschluss der Themen beantworten wir deine Fragen, die in der Telegramgruppe gesammelt werden.
  • Reflexion und Feedback: in der Telegramgruppe – hier werden nochmals die Themen und Prozesse der letzten Woche nachbereitet
  • Einzelgespräch für jedeN TeilnehmerIn: Exklusiver Videocall mit Karin oder Joya (1 Stunde oder 2x30min
  • Start- oder Abschlussveranstaltung am Mitananda H.O.F.: Workshop am Samstag Nachmittag 14-16:00, vorher und nachher entspanntes Mitananda-Sein
  • Alle Angebote gelten für beide Elternteile und lassen sich in den Familienalltag integrieren. Es gibt nur wenige Fixtermine, während die Übungen und die Gruppenarbeit zeitlich flexibel eingeteilt werden können.
Die Themen
  • Modul I: Elternsein und Familie
    Klärung der Begrifflichkeiten
    Achtsames Begleiten vs. Erziehung
    Grenzen setzen, Selbständigkeit fördern​​
    der junge Mensch als Teil des Familienverbandes
    friedvolle Kommunikation
    Gefühlsausdruck erlauben (Weinen, Wut, Freude, Trauer…)
  • Modul II: Mindset und Persönlichkeitsentwicklung
    Eigenverantwortung ​​
    Angst
    Vertrauen
    Mut
    eigene Kindheitstraumata
    Schattenarbeit
  • Modul III: Praxisumsetzung
    Schule, Lerngruppe oder häusliche Bildungswege
    Tagesablauf und Struktur
    vorbereitete Umgebung notwendig?
    Prüfungen und gesetzliche Rahmenbedingungen
    Netzwerke und Alternativen finden oder organisieren

Du bist hier richtig, wenn du…

  • bereit bist, die VERANTWORTUNG für dein Leben und das deiner Kinder wieder in die eigene Hand zu nehmen
  • VERTRAUEN in dich selbst, deine Kinder und das Leben zurückgewinnen möchtest.
  • die BEZIEHUNG zu deinen Kindern auf eine neue Basis stellen möchtest
  • deine NATÜRLICHE NEUGIER und die BEGEISTERUNG AM LERNEN wiederfinden willst
  • deinen Familienalltag HARMONISCHER, ENTSPANNTER und FREUDVOLLER gestalten willst.
  • dir BEGLEITUNG und UNTERSTÜTZUNG von Menschen wünschst, die ihre jahrzehntelange Praxiserfahrung auf diesem Weg teilen
  • deine eigenen, oftmals noch verborgenen POTENZIALE ENTFALTEN und deine TRÄUME zum LEBEN erwecken willst deine Kinder auf dem Weg zur BESTEN VERSION ihrer selbst begleiten möchtet
  • KLARHEIT erlangen willst, was WIRKLICH WICHTIG ist für dich und deine Familie.
  • dir AUSTAUSCH in einer Gruppe von Gleichgesinnten wünschst
    und du verstanden hast, dass es kein Patentrezept für diesen höchst individuellen Prozess gibt

Das wünschen wir uns von den TeilnehmerInnen:

  • Die Bereitschaft, alles bisher Geglaubte im Bereich Elternschaft und Bildung zu hinterfragen.
  • Die Offenheit, neue Sichtweisen zuzulassen.
  • Eine klare Entscheidung für Veränderung.
  • Ein Einlassen auf deinen individuellen Prozess.
  • Aktiv ins Tun zu kommen im Hier und Jetzt.
  • Achtsame, respektvolle und friedvolle Kommunikation.
  • Die bewusste Eroberung deiner Eigenverantwortung.